Montag, 7. Januar 2008

Meine Weihnachtssterne

Nun heute möchte ich euch gern ein paar meiner Weihnachtssterne präsentieren, anfangen möchte ich mit meinem Lieblingsstern dem "goldenen Stern".


Er besteht aus lauter einzelnen goldenen verschieden großen Glasstäben und verschieden große blaue Wachsperlen. Wie es das Bild zeigt, ist er ein 3-D Stern. Dieser ist mit goldenem Draht umwickelt.





Nun ein weiterer sehr ähnlicher Stern ist im Grundprinzip fast genauso wie der "goldene Stern", allerdings hab ich dort mit roten Glasstäben gespielt, so entstand ein total neuer Stern.



Dieser besteht aus den selben Materialien, wie der schon genannte Stern, allerdings wurden die blauen Wachsperlen durch rote ersetzt und auch ein paar Glasstäbe erscheinen in neuem Licht.

http://lessly-perlentiere.blogspot.com/2016/01/gewinnspiel.html


Nun, man ist, wie man nachfolgend sehen kann, nicht nur auf diese zwei Farbvarianten beschränkt, sondern kann auch noch zusätzlich zu den roten Glasstäben, blaue einsetzten.



Auch bei den Wachsperlen kann man viel mit Farben herumexperementieren. Also ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Kommentare:

  1. Ich glaub das hier ist das 13. Kleeblatt. Jippy ich habe alle gefunden.

    Ich finde die Sterne es super schön.
    Gruß
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch mal Weihnachtssterne mit Perlen gesammelt, die sahen aber ganz anders aus! Und nebenbei habe ich ein Kleeblatt entdeckt!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Funkel funkel kleiner steeeeern ^^
    wirklich hübsch sind die geworden.
    Klee 11 ..oder 12? ach ich hab den Faden verloren :D
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. super würde gern deinen Tannenbaum mal sehen und wieder ein Kleblatt entdeckt
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Stern sieht fantastisch aus =)
    Und mein sechstes Kleeblatt

    AntwortenLöschen
  6. Oh, mal bissel was anderes.. Finde die Idee sehr gut. Hing es auch brav am Baum zu Weihnachten?

    Kleeblatt 11 gefunden ;)

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, das du mir einen Gruß da lässt