Samstag, 11. September 2010

Ein Paar Tiere fürs ABC Projekt

Hallo zusamen,

endlich habe ich es mal wieder geschafft, Perlentiere zu machen.

Ich habe mit dem ABC Projekt begonnen und diesmal gibt es ein Tier für G und eins für M.

Darf ich Vorstellen, ein Glanzsittich:

er ist aus dem neuen Perlenbuch von Ingrid Moras: Meine liebsten Haustiere aus Perlen.

Der Sittich wird aus Rocailles in den Farben, grün, blau, rot, gelb, topas, türkis geperlt. Da ich nicht wie im Buch beschrieben mit Miyuki-Rocailles arbeite, da diese sehr sehr teuer sind, habe ich meine normalen Rocailles genommen und ich finde er ist ganz schön geworden.




Als zweites Tier habe ich einen Mantikor gemacht.

Dieser stammt aus dem Buch von Torsten Becker: Fantasy-Perlentiere

Der Mantikor ist ein Fabelwesen und da ich schon länger mal wieder ein Tier mit Haare machen wollte, ist die Wahl auf ihn gefallen.

Er wird genauso wie der Glanzsittich aus Rocailles 2,6mm geperlt. Seine Farben sind maisgelb, braun, weiß, schwarz.

Als Viskosekordeln habe ich mich für die Farben gelb und eine Art braun entschieden.
Um eine schöne Glatte Mähne zui bekommen, mache ich die Kordeln vor der Verwendung naß, dann lassen sie sich besser in die Perlenreihen intigrieren und fludern nicht ständig zwischen dem Draht hin und her. Wenn das Tier schließlich fertig ist, wird die Mähne mit einer Schere und einem Wimpernkamm zu recht gestylt. Und fertig ist ein wunderschöner Mantikor.

Kommentare:

  1. Wow ist der Mantikor schön, vor allem die Mähne ist athemberaubend *geeeeiiiilll*.

    Auch der Sittich ist schön, so strahlende Farben, sieht am Fenster bestimmt schön aus.

    Gute Nacht

    Alexa

    AntwortenLöschen
  2. der is süß
    hab das buch auch zuhause,aber ich tr
    au mich nicht wirklich den zu machen.
    den sittich würde ich mir an einer palmen-pflanze(echte)schön vorstellen.
    bb
    franzi

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, das du mir einen Gruß da lässt